Kirchenmusik

Musikalische Vielfalt in einer lebendigen Gemeinde

Die Musik in der Ludgerikirche wird durch die weltberühmte Arp-Schnitger-Orgel und den beeindruckenden Kirchenraum geprägt: Die Internationalen Sommerkonzerte mit Interpreten aus der ganzen Welt und die Orgelmusik zur Marktzeit von Mai bis September begeistern ein großes Publikum.

Mit ihren jährlichen Oratorienaufführungen und Kantatengottesdiensten hat sich die Ludgerikantorei auch überregional einen Namen gemacht. Im Kinderchor erlernen Kinder ab vier Jahren die Grundlagen des Chorsingens mit fröhlichen Liedern und Singspielen. Die Ludgeri Gospel Singers ziehen mit ihren mitreißenden Konzerten und Gottesdiensten viele Kirchenbesucher an.

Ein weiteres musikalisches Spektrum bedient das Ludgeri Consort (Flötenkreis) und der Posaunenchor. Jugendliche sorgen mit ihrer Ludgeriband Glory2Heaven für tolle Klänge besonders  bei den Jugendgottesdiensten. Insgesamt sind in den Chören und Instrumentalgruppen der Ludgerikirche etwa 160 Menschen im Alter von vier bis über 80 Jahren aktiv!

Der Förderkreis Kirchenmusik mit rund 80 Mitgliedern unterstützt diese musikalischen Aktivitäten sehr engagiert.

 

Ludgerikantorei

Unser Musiker-Ehepaar

Agnes Luchterhandt und Thiemo Janssen
Gersteweg 4
26506 Norden
Tel.: 04931 - 169 173