Gottesdienst - Sup. Dr. Helmut Kirschstein

Estomihi - Letzter Sonntag vor der Passionszeit
Ein klassischer Gottesdienst.
Mit lutherischer Liturgie.
Und Kantor Thiemo Janssen an unsrer weltberühmten Arp-Schnitger-Orgel.

"UNVERSTÄNDLICH?"

Jesus nahm die Zwölf beiseite und sagte zu ihnen:
»Hört zu! Wir gehen nach Jerusalem.
Dort wird alles in Erfüllung gehen,
was die Propheten über den Menschensohn geschrieben haben:
Er wird den Fremden ausgeliefert werden, die Gott nicht kennen.
Er wird verspottet und beleidigt und angespuckt werden.
Sie werden ihn auspeitschen und töten, doch am dritten Tag wird er auferstehen.«
Die Zwölf verstanden kein Wort.
Was Jesus sagte, blieb ihnen verborgen;
sie wussten nicht, wovon er sprach.

Der Bibeltext aus Lukas 18, 31-34 läuft auf das krasse Unverständnis der Jünger hinaus.
Wenn DIE ihn schon nicht verstanden haben - wie sollen wir´s verstehen?
Dieser Frage geht meine Predigt nach.
Seien Sie herzlich eingeladen - gehen Sie mit!
Vielleicht nicht gleich bis "nach Jerusalem".
Aber in diesen spannenden Text hinein.
Und mit neuem Verständnis hinaus.

Event single img Bildquelle: [ Helmut Kirschstein ]

Wann