Aufstellungspredigt von Pastorin Katrin Krüger

Nachricht 03. März 2024

Am 3. März wird Pastorin Katrin Krüger um 10 Uhr ihre Vorstellungspredigt in der Ludgerikirche halten. Sie bewirbt sich auf die II. Pfarrstelle, die mit dem Ruhestand von Pastorin Ulrike Kirschstein seit dem 1. Januar 2023 vakant ist. - Die Pfarrstelle hat aufgrund der notwendigen Einsparungen im Kirchenkreis nur noch den Umfang einer halben Stelle. Daher passt es gut, dass Pastorin Krüger mit einer weiteren halben Stelle Schulpastorin an den Berufsbildenden Schulen in Emden bleiben wird. Aufgrund des geringen Stellenumfangs wird die Stelle durch einen Versehungsauftrag besetzt, der vom Landeskirchenamt in Hannover ausgesprochen wird.

Pastorin Krüger ist 43 Jahre alt und lebt mit ihrer Familie in Norden. Aufgewachsen in Wiesbaden, groß geworden in der hessisch-nassauischen Kirche, ist sie 2019 nach Ostfriesland gekommen.

Momentan arbeitet Pn. Krüger mit einer ganzen Stelle als Schulpastorin an den Berufsbildenden Schulen II in Emden. Darüber hinaus ist sie mit einem kleinen Stellenanteil dem Kirchenkreis Norden zugeordnet als Kirchenkreisjugendpastorin und Beauftragte für den ehrenamtlichen Verkündigungsdienst.

Sie selbst schreibt zu ihrer Bewerbung:
"Ganz gleich, in welchem Kontext ich meinen Dienst bisher verrichtet habe, ich empfand es immer als ein großes Privileg, in Kontakt mit Menschen sein zu können, sie begleiten zu dürfen in unterschiedlichen Lebensphasen, gemeinsam zu entdecken, was es mit dem Glauben heute noch auf sich haben kann, miteinander Bewährtes zu pflegen, Abschiede zu wagen und auch Neues auf den Weg zu bringen."